Leichtathletik

Werder-Gala 2012 im Weserstadion - 12. Mai 2012

SV Werder Bremen Leichtathletik Werder Gala 2012

Am 12. Mai 2012 richtet der SV Werder Bremen erneut seine traditionelle „Werder Gala" aus. Auf Platz 11 am Weserstadion werden zahlreiche Spitzenathleten die olympische Leichtathletiksaison einläuten und im Kampf um Normen und Qualis für die Saison mit der Europameisterschaft und Olympia 2012 an den Start gehen.

Im Hochsprung der Männer werden mit Eike Onnen (LG Hannover) und Oliver Bräutigam (SC Potsdam) zwei Bundeskaderathleten starten und der Bundestrainer Weitsprung, Uwe Florczak, wird mit einigen Weitspringerinnen und Weitspringern aus Deutschlands Spitze auf dem Platz sein. Eine ähnlich hochkarätige Besetzung werden die Zuschauer auch in den Laufdisziplinen erleben können. Abgerundet wird das Event durch ein Rahmenprogramm mit musikalischer Unterstützung und auch für das leibliche Wohl der Zuschauer wird gesorgt sein.

Weitere Infos auf der Veranstaltungsseite

Fotos vom Event wie üblich binnen 24 Stunden nach Ende des Events hier auf der Seite!

Bei wechselhaftem, teils stürmischem Wetter erwies es sich für die 206 teilnehmenden Athleten als schwierige Aufgabe, Qualis und Normen in der EM- und Olympiasaison zu erfüllen, aber dennoch konnten die Zuschauer starke Leistungen bewundern.

Werder Gala am 12.05.2012, Enno Tjarks (VfL Germania Leer) Werder Gala 2012, Weitsprung-Siegerin Nadja Käther (Hamburger Sport-Verein)
(Klick für Großansicht)

Links: Der Vierte des Hochsprungs, Enno Tjarks (VfL Germania Leer) und rechts: Weitsprung-Siegerin Nadja Käther (Hamburger Sport-Verein) mit 6,41m

Zur Fotogalerie mit 158 Fotos

Leichtathletik - Mannschaftsmeisterschaften in Verden am 25.09.2011

Am Sonntag, 25. September fanden von 10:00 bis 18:00 Uhr im Stadion Verden die vom Niedersächsischen Leichtathletik-Verband (NLV) ausgerichteten Landesmeisterschaften / Mannschaftsmeisterschaften Niedersachsen/Bremen statt.

Gemeldet waren ca. 500 Teilnehmer in allen Altersklassen. Bei den Laufwettbewerben standen Strecken von 100m, 400m, 800m, 1.000m, 3.000m, 5.000m und die 4x100m-Staffeln auf dem Programm. Über die Hürden ging es auf Strecken von 80m, 100m und 110m. Stabhochsprung, Hochsprung, Weitsprung, Kugelstoßen, Diskuswurf, Speerwurf und Ballwurf komplettierten das Programm.

Landesmeisterschaften / Mannschaftsmeisterschaften Niedersachsen/Bremen
(Klick für Großansicht)

Zur Fotogalerie mit 61 Fotos