Karneval

Bremer Karneval - 01./02.02.2013

Bremer Karneval

Karnevalsauftakt: Bremens gute Stube steht Kopf!
... zumindestens für einen kurzen Moment: Wenn nämlich die Akteure des größten deutschen Samba- und Maskenkarnevals um 12.12 Uhr den Auftakt der Karnevalszeit 2013 zelebrieren. Denn nicht nur in den katholischen Karnevalshochburgen der Republik beginnt am 11.11.2012 die 5. Jahreszeit, auch in Bremen geht die Zeit der Karnevalsvorbereitungen los.

Bremer Karneval 2013 - Eröffnung Bremer Karneval 2013 - Eröffnung
Bremer Karneval 2013 (Klick = Zoom)

(Link zur Fotogalerie (374 Fotos) am Ende des Berichts)

---> weiterlesen

Bremer Karneval 2012

Bremer Karneval 2012 lädt zur Metamorphose:

Rhythmische Verwandlungen in der fünften Jahreszeit!

In der kalten Jahreszeit gibt sich der Bremer gerne feurig. Woran das liegt? Am Bremer Karneval natürlich. Der kommt nämlich nicht mit albernen Jecken und staubigen Büttenreden daher, sondern haucht den Bremerinnen und Bremern alljährlich etwas brasilianische Lebenslust ein und das nun schon zum 27. Mal.

Ein Wochenende lang gehört die Stadt den Sambistas, der Stelzenkunst, dem Maskenspiel und dem Tanz. Berauschend farbenfroh und exotisch, so erobern die Karnevalisten die Hansestadt. Am 10. und 11. Februar 2012 ist es endlich wieder soweit: Bremen feiert Deutschlands größten Samba- und Maskenkarneval.
Und dabei sind die Bremer nicht allein: Um die 30.000 Besucher aus der ganzen Region tanzen und wippen im Takt, wenn zum Höhepunkt der Veranstaltung am Samstagmittag mehr als 100 Sambagruppen aus ganz Deutschland, Dänemark und der Schweiz durch Bremens Straßen ziehen.

Bei diesem Umzug verwandeln rund 1400 in phantastische Kostüme gehüllte Sambistas die Stadt und die Menschen! Und dies ist ganz im Sinne des diesjährigen Themas. Denn das Motto des Bremer Karnevals 2012 greift eines der ganz großen Themen des Lebenskreislaufs auf: "Metamorphose" - also Gestaltenwandel, Umformung, Verwandlung von Menschen, Tieren, Göttern und Pflanzen: denn das Leben an sich ist immerwährende Verwandlung.
So entpuppt sich die Raupe als Schmetterling, Verwestes wird zu Kompost, Pubertierende wandeln sich zu Erwachsenen, der Wolf zieht einen Schafspelz an, die Regierungsmeinung ändert sich wie das Fähnchen im Wind, das Klima wandelt sich gegen unseren Willen ...

Wie immer sind der Phantasie und der Kreativität im Umgang mit dem Thema keine Grenzen gesetzt. Wichtig ist vor allem eines: Der Karneval heizt den Bremerinnen und Bremern mal wieder tüchtig ein.

Bremer Karneval 2012 Bremer Karneval 2012
(Klick für Großansicht)


Zur Fotogalerie mit 211 Fotos